Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbedingungen: Wir setzen u.a. Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies unserem Datenschutz entnehmen Sie bitte aus unserer Datenschutzerklärung.

OK Datenschutzerklärung

/ Kann ich nur empfehlen!

blauWein. 

Seit 2005 importiert Christian Blau Weine aus Spanien und begann mit der Belieferung der Hamburger Gastronomie. Mit Casa Castillo aus Jumilla fing es an. Sensationelle Weine aus Monastrell (Mourvedre) und Garnacha; von Winzern einer neuen Generation, die eigene Qualitätsmaßstäbe umsetzt. Durch Besuche in Spanien direkt bei den Winzern und neugieriger Recherche, entwickelt sich sein Portfolio stetig weiter. Das Angebot wird durch besondere Weine aus Österreich und der Pfalz abgerundet. Christian hat mir zu vielen meiner Gerichte excellente Weinempfehlungen gegeben. Hier geht es nur um den Genuß - beim Essen und Trinken.
Wer den Empfehlungen folgen möchte, läßt sich Weine schicken oder fährt nach Haseldorf zum Lagerverkauf.

Online Shop: blauwein.de


DIESE FARBIGEN TRINKGLÄSER: MUNDGEBLASEN AUS ITALIEN UND MIT %

Da ich bekanntermaßen wenig Platz habe, freue ich mich immer sehr über Sachen mit Doppelnutzen. Da sind diese wunderschönen Gläser doch nahezu perfekt!
Ob als Trinkglas, Teelichthalter, Dessertglas, Blumenvase, für Salz, als Eierbecher oder oder oder…
Tolle Farben, durchgefärbt, spülmaschinenfest, zwei Größen - I like.
 
Zu finden auf der ganz neuen Website: elbtuerkis.de

Mein Authentic Blades Thang Messer:

Nix für Angeber und Angsthasen: Mit diesem ehrlichen Messer arbeite ich am liebsten, da sich die dünne Klinge wunderbar führen lässt und exakt schneidet. Es kommt ganz unscheinbar und designfrei daher; gefühlt kann man mit dem Messer zur Not auch Füße o.ä. amputieren. Es lässt sich vor allen Dingen hervorragend am Rand der Porzellanteller-Unterseite schärfen. Klinge aus Kohlenstoffstahl, also nicht rostfrei.

Alle Details siehe authentic-blades.com

Das Emile Henry Salzfass "Main à Sel"!

Also. Das ist jetzt mal sehr speziell: Am liebsten verwende ich Salzflocken, da diese den Salzgeschmack auf die für mich schönste Weise an die Geschmacksknospen übergeben. Und in diesem Salzfässchen bleibt das Salz immer schön flockig, ist streubereit und umfallen oder wackeln tut es auch nicht. Gibt es in vielen Farben,

siehe https://shop.emilehenry.com/fr/241-main-a-sel.html#/32-couleurs-brique

Der Mörser von Holz Leute.

Gutes Holz hat es mir angetan. Dieser Mörser fühlt sich einfach fabelhaft an und beim Zerkleinern flutschen Körner und Co nicht so wild herum. Von den Holz Leuten aus München (Ladengeschäft natürlich am Viktualienmarkt) bin ich verzückt und empfinde viele Artikel aus deren Shop als absolut "lebensnotwenig"!

https://www.holz-leute.de/geschenke-gutscheine/praktische-geschenke/moerser-kirschbaum?c=111