Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbedingungen: Wir setzen u.a. Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies unserem Datenschutz entnehmen Sie bitte aus unserer Datenschutzerklärung.

OK Datenschutzerklärung

/ Was darf's denn sein? / Tapas parte tres: Alcachofas con piñones

Tapas parte tres: Alcachofas con piñones

  • 20 Minuten
  • einfach
  • 1

Artischocken mit Pinienkernen sind ein echter Tapas-Quickie und machen die Tapas-Trilogie komplett. Kleine, in Öl eingelegte, gegrillte Artischockenherzen brutzeln mit Pinienkernen und Zitrone in der Pfanne; Thymian und Honig gesellen sich dazu. Und wieder hat man aus wenigen Zutaten etwas gezaubert, das eine ganz besondere Note mitbringt, die beiden anderen Tapas perfekt ergänzt und wirklich nach Urlaub schmeckt. Dazu den bereits erwähnten kräftigen Tinto, den einen oder anderen „Café del Mar Chillout Mix“ hören und - mit netten Gästen - vom nächsten Urlaub träumen. Herrlich - und - ganz zart und leise - hört man schon ein bisschen Meeresrauschen.

DAS BRAUCHT MAN (für 4-5 Personen):
300 ggegrillte Artischocken, in Öl
1 Bio-Zitrone, Schale und Saft
3-4 Stängel(Zitronen-)Thymian
40 gPinienkerne
2 EL(spanisches) Olivenöl, nativ
1-2 TLHonig oder Ahornsirup
1 EL(Oliven-)Bratöl
Meersalz
Pfeffer
SO WIRD'S GEMACHT:

Von der Bio-Zitrone mit einem Sparschäler zwei breite Streifen Schale abschälen.

Die Artischockenherzen in ein Sieb geben, abtropfen lassen und ggfs. halbieren.

Das Bratöl in einer Pfanne erhitzen, und die Zitronenschale darin kurz anbraten. Thymian und Pinienkerne zufügen und unter Rühren braten, bis die Pinienkerne etwas Farbe bekommen haben.

Die Artischockenherzen ebenfalls in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Honig, Pfeffer, Salz und 1 TL Zitronensaft zugeben und 2-3 Minuten schmurgeln lassen. Noch einmal abschmecken und genießen.

Gut zu wissen:

Die kleinen Artischockenherzen findet man z.B. - in bester Qualität - im Biomarkt.

DAZU PASST:

Parte uno y tres, Tinto y pan - damit sind meine Spanisch-Kenntnisse auch schon fast erschöpft.